NTAGAS Michael

Michael Ntagas, 1967 geboren und aufgewachsen in Offenbach am Main. 2000 zieht er mit seiner Familie nach Dietzenbach und lebt seitdem sehr gerne in dieser interessanten und lebhaften Stadt.

Der Autodidakt legt seinen künstlerischen Schwerpunkt auf die Menschen-, Landschafts- und Architekturfotografie. Vom Portrait bis zur einfachen perspektivischen Aufnahme einer reduzierten architektonischen Konstruktion. Bilder in dessen Farben und Formen zu reduzieren, den Betrachter in den Moment der Aufnahme zurückzuversetzen, dies ist seine Leidenschaft in der Fotografie geworden.

In der Fotografie gibt es eine Menge Regeln und Grundsätze zu beachten. Viele dieser Regeln und Grundsätze erschließen sich als notwendig und hilfreich für fundamental gute Bilder – ohne individuelle und kreative Einflussnahme. Michael Ntagas kombiniert seine Werke in einem kreativen Schaffensprozess. Er fotografiert mit bewusstem Brechen dieser Regeln und Grundsätze, woraus sich die kreative Umsetzung seiner künstlerischen Bilder entwickelt. http://www.fotografisis.de