Der 3. Bezirkstag des DVF war für den FKD ein voller Erfolg

Beim 3. Bezirkstag des DVF, der in Bickenbach stattfand, hat der Fotokreis voll abgesahnt. Ernest Respondek hat gleich 2 Medaillen und 1 Urkunde erhalten, Waltraud Schiemann hatte ebenfalls ein starkes Bild „Geiermodel“ im Rennen, welches am Schluss von einer Urkunde zu einer Medaille aufgewertet wurde. Ernest Respondek war mit seinen Bildern Tagessieger und Waltraud belegte den Platz 3.

Insgesamt waren 24 Teilnehmer am Start, 9 davon waren vom Fotokreis Dietzenbach. Mal sehen, was der nächste Bezirkstag im Frühjahr 2019 bringt, dieser wird dann wieder vom FKD ausgerichtet.

FKD war gut vertreten beim 2. Bezirkstag des DVF

Beim zweiten Bezirkstag des DVF konnten Mitglieder des Fotokreises einige „Preise“ abräumen. Mit 14 Teilnehmer (25 Teilnehmer insgesamt) waren sie stark vertreten. Francisca Rubio-Serrano und Ernest Respondek holten mit ihren Bildern „Doro“ und „Graffiti“ jeweils eine Medaille, Michaela Horch bekam für ihre Bilder „Wenn dich keiner hört“ und „Michael“ sowie Manfred Jakob für sein Bild „Kuppel Behrensbau“ jeweils eine Urkunde.
An diesem Tag wurde auch der 4. Teil des Bezirkswettbewerbs, das Sonderthema des DVF „Leben in Deutschland: Wohnen“, ausgetragen (bei 8 Teilnehmer waren 2 vom FKD dabei). Hier bekam Michaela Horch für ihr Bild „Kaminzimmer“ eine Urkunde.

Alles in allem eine gute „Ausbeute“. Der letzte Bezirkstag für dieses Jahr fand am 20.10.2018 statt, die Berichterstattung folgt schnellstmöglich!