Virtuelle Ausstellung 2020

Hervorgehoben

In diesem sehr außergewöhnlichen Jahr lädt der Fotokreis Dietzenbach zu einer virtuellen Ausstellung ein. Begleiten Sie uns durch die Räumlichkeiten einer ehemaligen Gaststätte. 22 Autoren des Fotokreises sowie ein Gastautor stellen ihre Werke hier aus.


Virtueller Rundgang

Hier können Sie sich im Anschluss an das Video frei in der Ausstellung bewegen und einzelne Werke und Info-Boxen zum Betrachten anklicken.
Einen Lageplan finden Sie in der unteren Navigationsleiste sowie im Ausstellungskatalog. Aber auch ohne diesen Lageplan werden Sie Spaß an einem Rundgang haben. Einfach ausprobieren …

Nach dem Öffnen des Fensters das Video mit einem Klick starten.
Das Video lässt sich mit einem Doppelklick abbrechen, um direkt zum virtuellen Rundgang zu gelangen. Ebenfalls per Doppelklick lassen sich Bildansichten schließen.


Ausstellungskatalog

Please wait while flipbook is loading. For more related info, FAQs and issues please refer to DearFlip Flipbook Help documentation.

Download Ausstellungskatalog


Gästebuch

Wir freuen uns über Kommentare und Fragen zu unserer Ausstellung oder zu einzelnen Werken. Bitte nutzen Sie dazu die unten folgende Kommentar-Funktion. Vielen Dank.

Clubmeisterschaft 2019

Die Mitglieder des Fotokreises legten einer Jury aus drei sachkundigen clubfremden Fotografen – Jens-Olaf Prießnitz, Robert Seidemann und Yvonne Winterer – vier themenfreie Arbeiten sowie jeweils zwei Arbeiten zu den Themen “Aus der Froschperspektive” und “Strukturen” vor, um so den Clubmeister des Dietzenbacher Fotokreises zu ermitteln.

Die Jury 2019


Foto: Don Schone
(v.l.n.r.: Jens-Olaf Prießnitz, Yvonne Winterer und Robert Seidemann)

 

CLUBMEISTERSCHAFT
(Summe der besten sechs Bilder aus drei Teilwettbewerben):
1. Ernest Respondek (167 von 180 möglichen Punkten)
2. Francisca Rubio (151)
3. Don Schone (150)
4. Manfred Monse (139)
5. Michaela Horch (128)

 

WETTBEWERB

Ergebnis des themenfreien Wettbewerbs (vier Bilder):
1. Ernest Respondek (109 von 120 möglichen Punkten)
2. Don Schone (90)
3. Michaela Horch (82)

Ergebnis des Themenwettbewerbs „Aus der Froschperspektive“ (zwei Bilder):
1. Ernest Respondek (48 von 60 möglichen Punkten)
2. Bernd Schumann (45)
3. Jonas Horch und Peter Schietzelt (jeweils 43)

Ergebnis des Themenwettbewerbs „Strukturen“ (zwei Bilder):
1. Francisca Rubio (57 von 60 möglichen Punkten)
2. Don Schone und Gerolf Stamm (jeweils 56)

Ausstellung des Fotokreis Dietzenbach im Göpfert-Haus

Der Fotokreis Dietzenbach hat auf Einladung des Dietzenbacher Künstlerkreises eine Fotoausstellung in den Räumen des Reinhard-Göpfert-Haus (Weiherstr. 24) in Dietzenbach zusammengestellt.

Die Vernissage findet am

Sonntag, den 01.12.2019 um 16.30 Uhr
statt. Das Göpfert-Haus wird an diesem Tag bis 20.00 Uhr für Besucher geöffnet sein.

In unserer “Kino-Ecke” werden Präsentationen zu Hamburg und Namibia sowie mit diversen Werken von Fotokreis-Mitgliedern zu sehen sein.

Bis Ende März 2020 werden die im Göpfert-Haus beheimateten Vereine und sonstige Mieter die Gelegenheit haben, die Bilder zu betrachten.

Herbstspaziergang 2019

Seit vielen Jahren gehört der gemeinsame Herbstspaziergang zum Clubleben des Fotokreis Dietzenbach. Thomas Schiemann organisierte den schönen Ausflug rund um Lützelbach im Odenwald.

Foto: Don Schone

Ob die Geselligkeit oder die Fotografie bei den Herbstspaziergängen im Vordergrund steht, lässt sich nicht sagen. Beides hat an diesen Tagen seinen Platz.

Ausstellung am 6. und 7. April ’19

Die diesjährige Ausstellung des Fotokreis Dietzenbach wird
am Samstag, den 6.4.2019 und
Sonntag, den 7.4.2019

in der Heinrich-Mann-Schule,
Etruskerstraße 2, 63128 Dietzenbach
zu sehen sein.

Öffnungszeiten:
Samstag 14-18 Uhr (Eröffnung um 15 Uhr)
Sonntag 10-18 Uhr

Ausstellung des Fotokreis Dietzenbach im Göpfert-Haus

Foto: Don Schone

Diese Ausstellung stellte der Fotokreis auf Einladung des Dietzenbacher Künstlerkreis zusammen.

Das Göpfert-Haus steht seit über einem Jahr dank des Engagements des Freundeskreis Göpfert-Haus unter der Leitung von Friedrich Jüde wieder den Dietzenbacher Vereinen zur Verfügung. Außerdem kann es auch für private Feiern gemietet werden. Die Gestaltung der Räume und die Koordination der Ausstellungen übernimmt der Dietzenbacher Künstlerkreis mit seinem Sprecher Wilfried Nürnberger.

Bei der Vernissage am 2. Dezember 2018 waren der Dietzenbacher Ehrenbürgermeister Jürgen Heyer, Vertreter des Freundeskreis Göpfert-Haus und des Dietzenbacher Künstlerkreis, Bürger der Stadt sowie Mitglieder befreundeter Fotoclubs zugegen.

Während der Veranstaltung zeigte der Fotokreis weitere Bilder am Großbild-TV.

Bis Ende März 2019 haben die im Göpfert-Haus beheimateten Vereine und andere Mieter des Hauses noch die Gelegenheit, die Bilder zu sehen. Im April findet dann auch wieder die jährliche große Ausstellung des Fotokreis in der Heinrich-Mann-Schule statt.

Die Aussteller (v.l.n.r.):
Peter Schietzelt, Jochen Picard, Michaela Horch, Don Schone, Gunilla Weyers, Ernest Respondek, Rolf Zellmann, Manfred Jakob, Gerolf Stamm, Claudia Wiegold, Hansjürgen Klinger
Auf dem Bild fehlen leider:
Rudolf Brinschwitz, Anton Mößmer, Angelika Paeslack, Bernd Schumann, Karl-Heinz Stier

 

=================================

 

Der Fotokreis Dietzenbach hat auf Einladung des Dietzenbacher Künstlerkreises eine Fotoausstellung in den Räumen des Reinhard-Göpfert-Haus (Weiherstr. 24) in Dietzenbach zusammengestellt.

In den einzelnen Räumen des Göpfert-Hauses sind die Bilder nach Themen geordnet. Unter anderem Reisefotografie und Schwarz-Weiß bzw. Monochrom. Die Besucher werden so nach Venedig, London, an die Ostsee oder Asien „entführt“ oder sie können auf einigen Bilder eine Zeitreise in die Vergangenheit erleben.

Die Vernissage findet am
Sonntag, den 02.12.2018 um 15 Uhr
statt. Das Göpfert-Haus wird an diesem Tag bis 19 Uhr für Besucher geöffnet sein.

Bis Ende März 2019 werden die im Göpfert-Haus beheimateten Vereine und sonstige Mieter die Gelegenheit haben, die Bilder zu betrachten.  

FKD_Ausstellung_GH

 

 

 

Clubmeisterschaft 2017

Die Mitglieder des Fotokreises legten einer Jury aus drei sachkundigen clubfremden Fotografen – Joachim Büchler, Reintraut Mangels und Yvonne Winterer – sechs themenfreie Arbeiten sowie einer clubinternen Jury jeweils drei Arbeiten zu den Themen “Verbindungen” und “Gegensätze” vor, um so den Clubmeister des Dietzenbacher Fotokreises zu ermitteln.

Die Clubmeister 2017

(v.l.n.r.: Jochen Picard, Michaela Horch, Francisca Rubio, Ernest Respondek, Bernd Schumann)

Clubmeisterschaft (Summe der besten neun Bilder aus drei Teilwettbewerben):
1. Francisca Rubio (220 von 270 möglichen Punkten)
2. Michaela Horch (217)
3. Ernest Respondek (206)
4. Bernd Schumann (200)
5. Jochen Picard (195)

 

 

Ergebnis des themenfreien Wettbewerbs (sechs Bilder):
1. Francisca Rubio (153 von 180 möglichen Punkten)
2. Michaela Horch (148)
3. Ernest Respondek (133)
Eine Auswahl der Wettbewerbsbilder finden Sie in der Galerie
„Themenfrei 2017“

Ergebnis des Themenwettbewerbs „Verbindungen“ (drei Bilder):
1. Francisca Rubio (65 von 90 möglichen Punkten)
2. Ernest Respondek und
Bernd Schumann (je 63)
Eine Auswahl der Wettbewerbsbilder finden Sie in der Galerie
„Verbindungen“

Ergebnis des Themenwettbewerbs „Gegensätze“ (drei Bilder):
1. Don Schone (70 von 90 möglichen Punkten)
2. Michaela Horch und
Bernd Schumann (je 66)
Eine Auswahl der Wettbewerbsbilder finden Sie in der Galerie
„Gegensätze“

USA SÜDWEST – 5000 Meilen mit dem Wohnmobil

Über 5000 Meilen fuhr unser ehemaliges Fotokreis-Mitglied Lars Grothe mit seiner Familie im Wohnmobil durch den Südwesten der USA. Gemeinsam mit Tochter Lena erstellten sie im Laufe von insgesamt vier Reisen mehrere tausend Fotos und Videos. Die Schönsten davon hat der studierte Kommunikationsdesigner zu einer knapp 2-stündigen Fotoshow zusammengestellt. Er erzählt dabei die Geschichten und Anekdoten zu den Städten und Nationalparks im Südwesten, zur Kultur der indianischen Ureinwohner und den frühen weißen Siedlern.

Wir freuen uns, dass Lars seine Fotoshow nun auch in Dietzenbach präsentiert.

Mehr erfahren Sie auf www.av-show.de.

Ausstellung 2017

Zur Eröffnung seiner Ausstellung am Samstag, den 22. April sowie am Sonntag, den 23. April 2017 freute sich der Fotokreis Dietzenbach über viele Besucher in der Dietzenbacher Heinrich-Mann-Schule (HMS). Der HMS gilt unser Dank, dass wir dort wieder die lichtdurchflutete Aula des Oberstufengebäudes nutzen durften.

An den Ausstellungswänden waren 134 Fotos zu besichtigen. Außerdem stellte Rolf Zellmann wieder eine rund 30minütige Bildschirm-Präsentation zusammen; eine Sammlung von aktuellen Werken der Fotokreismitglieder.

Ausstellung 2017 – Einladung

Die diesjährige Ausstellung des Fotokreis Dietzenbach wird
am Samstag, den 22.04.2017
und Sonntag, den 23.04.2017

in der Heinrich-Mann-Schule,
Etruskerstraße 2, 63128 Dietzenbach
zu sehen sein.

Zur
Ausstellungseröffnung
am 22.04.2017 um 15 Uhr

laden wir Sie herzlich ein.

Öffnungszeiten:
Samstag 14-18 Uhr
Sonntag 10-18 Uhr