Offline Fotoslam Nr. 21 vom 11.11.2022 – Die Siegerfotos

Bei den Fotoslams haben die Mitglieder nach der Bekanntgabe der Themen etwa eine Woche Zeit, diese zu bearbeiten. Pro Thema darf ein Bild abgegeben werden. Die Jurierung erfolgt clubintern.

Die Siegerfotos in der Kategorie
Herbstfarben:

1. Platz: Heinz Winter
2. Platz: Don Schone

Den dritten Platz erlangten insgesamt 4 Teilnehmer:
– Anton Mößmer, Bildnr. 1
– Ingo Liebherr, Bildnr. 7
– Thomas Schiemann, Bildnr. 13
– Manfred Monse, Bildnr. 15

Die Siegerfotos in der Kategorie
Zäune:

1. Platz: Don Schone
2. Platz: Waltraud Schiemann
3. Platz: Gerolf Stamm

Weitere Fotos zu diesem Thema finden Sie hier.

Clubmeisterschaft 2020/2021/2022

Nach zweijähriger Pause konnte der Fotokreis Dietzenbach endlich wieder seine Clubmeisterschaft in gewohnter Form ausrichten.
Einer Jury aus drei sachkundigen clubfremden Fotografierenden – Reintraut Mangels, Charles Schrader und Hans Steinhäuser – wurden pro Teilnehmenden vier themenfreie Arbeiten sowie jeweils zwei Arbeiten zu den Themen “Details” und “Nass” vorgelegt, um so die/den Clubmeister/in des Fotokreises zu ermitteln.

v.l.n.r.: Hans Steinhäuser, Reintraut Mangels und Charles Schrader

Clubmeisterschaft

Summe der besten 6 Bilder aus drei Teilwettbewerben:

  1. Angelika Paeslack (157 von 180 möglichen Punkten)
  2. Don Schone (155 Punkte)
  3. Ernest Respondek (150 Punkte)
  4. Manfred Monse (145 Punkte)
  5. Ingo Liebherr (141 Punkte)

Ergebnis des themenfreien Wettbewerbs:

  1. Don Schone (102 von 120 möglichen Punkten)
  2. Angelika Paeslack (101 Punkte)
  3. Ernest Respondek (98 Punkte)
Don Schone: Sweet ‘n Sour
Don Schone: Zum Reinbeißen
Don Schone: Opas Brille
Don Schone: Private Eye
Angelika Paeslack: Maat
Angelika Paeslack: Männerportrait
Angelika Paeslack: Hand mit Ring
Angelika Paeslack: Frosch
Ernest Respondek: Brückenkonstruktion
Ernest Respondek: Scheune
Ernest Respondek: In der Natur
Ernest Respondek: Obstgarten

Ergebnis des Themenwettbewerbs “Nass”

  1. Heinz Winter (55 von 60 möglichen Punkten)
  2. Ernest Respondek (52 Punkte)
  3. Manfred Monse (49 Punkte)
Heinz Winter: Hitze Pur
Heinz Winter: Meerjungfrau
Ernest Respondek: Michael
Ernest Respondek: Blaumeise
Manfred Monse: Abzieher
Manfred Monse: Nasse Karosse

Ergebnis des Themenwettbewerbs “Details”

  1. Angelika Paeslack (52 von 60 möglichen Punkten)
  2. Don Schone (52 Punkte)
  3. Ingo Liebherr (49 Punkte)
Angelika Paeslack: Querflöte
Angelika Paeslack: Schreibmaschine
Don Schone: Midnight Golf
Don Schone: Rolex
Ingo Liebherr: Papagei
Ingo Liebherr: Geige

Weitere Bilder mit mindestens 25 von 30 möglichen Punkten:

Ingo Liebherr: Nestbau
Michaela Horch: Schweißer
Manfred Monse: Ampel
Angelika Paeslack: Hände
Manfred Jakob: Altes Polizeipräsidium, Innenhof
Manfred Jakob: Bugatti im Spiegel
Manfred Monse: Spannung
Anton Mößmer: Erntedank
Rolf Zellmann: Schlafende Hunde

Offline Fotoslam Nr. 20 vom 17.09.2022 – Die Siegerfotos

Bei den Fotoslams haben die Mitglieder nach der Bekanntgabe der Themen etwa eine Woche Zeit, diese zu bearbeiten. Pro Thema darf ein Bild abgegeben werden. Die Jurierung erfolgt clubintern.

Die Siegerfotos in der Kategorie
Gesichter in Natur und Gegenständen:

1. Platz: Waltraud Schiemann
2. Platz: Gerolf Stamm
3. Platz: Manfred Jakob

Die Siegerfotos in der Kategorie
Grün:

1. Platz: Waltraud Schiemann
2. Platz: Anton Mößmer
3. Platz: Ingo Liebherr

Weitere Fotos zu diesem Thema finden Sie hier.

Offline Fotoslam vom 26.07.2022 – Die Siegerfotos

Bei den Fotoslams haben die Mitglieder nach der Bekanntgabe der Themen etwa eine Woche Zeit, diese zu bearbeiten. Pro Thema darf ein Bild abgegeben werden. Die Jurierung erfolgt clubintern.

Die Siegerfotos in der Kategorie
Struktur:

1. Platz: Hansjürgen Klinger
2. Platz: Manfred Jakob
3. Platz: Rolf Zellmann

Die Siegerfotos in der Kategorie
Vertrocknet:

1. Platz: Manfred Jakob
2. Platz: Don Schone
3. Platz: Waltraud Schiemann

Weitere Fotos zu diesem Thema finden Sie hier.

Offline Fotoslam vom 22.06.2022 – Die Siegerfotos

Bei den Fotoslams haben die Mitglieder nach der Bekanntgabe der Themen etwa eine Woche Zeit, diese zu bearbeiten. Pro Thema darf ein Bild abgegeben werden. Die Jurierung erfolgt clubintern.

Die Siegerfotos in der Kategorie
Durchblicke:

1. Platz: Ingo Liebherr
2. Platz: Don Schone
3. Platz: Hansjürgen Klinger

Die Siegerfotos in der Kategorie
Verblüht:

1. Platz: Thomas Schiemann
2. Platz: Karl Heinz Tripp
3. Platz: Manfred Jakob
3. Platz: Hansjürgen Klinger
3. Platz: Waltraud Schiemann
3. Platz: Gerolf Stamm

Weitere Fotos zu diesem Thema finden Sie hier.

Offline Fotoslam vom 11.04.2022 – Die Siegerfotos

Bei den Fotoslams haben die Mitglieder nach der Bekanntgabe der Themen etwa eine Woche Zeit, diese zu bearbeiten. Pro Thema darf ein Bild abgegeben werden. Die Jurierung erfolgt clubintern.

Die Siegerfotos in der Kategorie
Frühlingserwachen:

1. Platz: Rolf Zellmann
2. Platz: Don Schone
3. Platz: Hajo Kunze

Die Siegerfotos in der Kategorie
Gegenlicht:

1. Platz: Waltraud Schiemann
2. Platz: Manfred Jakob
3. Platz: Rolf Zellmann

Weitere Fotos zu diesem Thema finden Sie hier.

Offline Fotoslam vom 20.02.2022 – Die Siegerfotos

Bei den Fotoslams haben die Mitglieder nach der Bekanntgabe der Themen etwa eine Woche Zeit, diese zu bearbeiten. Pro Thema darf ein Bild abgegeben werden. Die Jurierung erfolgt clubintern.

Die Siegerfotos in der Kategorie
Monochrome:

1. Platz: Peter Schietzelt
2. Platz: Hansjürgen Klinger
3. Platz: Don Schone
3. Platz: Michaela Horch

Die Siegerfotos in der Kategorie
Strassenbeleuchtung:

1. Platz: Ingo Liebherr
2. Platz: Hansjürgen Klinger
3. Platz: Rolf Zellmann

Weitere Fotos zu diesem Thema finden Sie hier.

Offline Fotoslam vom 27.12.2021 – Die Siegerfotos

Bei den Fotoslams haben die Mitglieder nach der Bekanntgabe der Themen etwa eine Woche Zeit, diese zu bearbeiten. Pro Thema darf ein Bild abgegeben werden. Die Jurierung erfolgt clubintern.

Die Siegerfotos in der Kategorie
Es Weihnachtet:

1. Platz: Michaela Horch
2. Platz: Manfred Monse
3. Platz: Ingo Liebherr
Platz 3: Heinz Winter
Platz 3: Manfred Jakob

Weitere Fotos zu diesem Thema finden Sie hier.

Frankfurt: Ost-Hafen-Tour

Von der Osthafenbrücke bis zur Ignaz-Bubis-Brücke und über die Frankfurter Seite zurück – September 2021

Treffpunkt für diese Foto-Tour war der Parkplatz am Mainvasenweg bei den Lokalen der Rudervereine, und damit unweit der Osthafenbrücke. Wir starteten die Tour um 16.00 Uhr. Das Wetter war wie erwartet so gut, dass man „beste“ Eindrücke von der Frankfurter Seite in Richtung Osthafen, EZB und auch stadteinwärts Richtung Flößerbrücke festhalten konnte.

Ein erster Höhepunkt war die Flößerbrücke. Wir hatten sie von „allen Seiten“ ins Visier genommen, also auch von der Ignaz-Bubis-Brücke aus, als wir von der Sachsenhäuser Seite auf die Frankfurter Seite wechselten. Die Flößerbrücke ist wegen der „Farbigkeit“ interessant, aber auch wegen der dominanten Architektur (Pylon) und der Schräglage zum Main.

Von nun an gingen wir stromaufwärts – entlang der ehemaligen Weseler Werft – in Richtung EZB und den Sportparks, wo weitere Höhepunkte folgten. Es häuften sich die Möglichkeiten, Eindrücke festzuhalten. Die schon relativ tief liegende Sonne war perfekt, um sowohl Gegenlichtaufnahmen, als auch mit der Sonnenkraft im Rücken beeindruckende Szenen von den vor uns liegenden Brücken und von der EZB festzuhalten. Das End-Ziel war schließlich der Sonnenuntergang (kurz vor 20.00 Uhr), den man auf der Honsel- und der Osthafenbrücke musterhaft einfangen konnte.

Hier nun ein paar Impressionen von 6 Teilnehmern.

Offline Fotoslam vom 21.10.2021 – Die Siegerfotos

Bei den Fotoslams haben die Mitglieder nach der Bekanntgabe der Themen etwa eine Woche Zeit, diese zu bearbeiten. Pro Thema darf ein Bild abgegeben werden. Die Jurierung erfolgt clubintern.

Die Siegerfotos in der Kategorie
Alte Fenster :

Platz 1: Waltraud Schiemann
Platz 2: Jonas Horch
Platz 3: Manfred Jakob

Die Siegerfotos in der Kategorie
Herbststimmung:

Platz 1: Manfred Jakob
Platz 1: Karl-Heinz Tripp
Platz 3: Manfred Monse
Platz 3: Don Schone